Verleihung des Ehrenamtspreises - 13. November 2013 in Bargteheide

In diesem Jahr ging der Preis der Bürgerstiftung Ahrensburg für ehrenamtliches Engagement an das Netwerk für Migration und Integration aus Ahrensburg. Sozialministerin Kristin Alheit vergab den Preis und wollte gerne mitsingen. 

 

Harry Potter und Asterix op Platt - Eröffnung der 13. plattdeutschen Tage Stormarn

Stromarns Plattdeutsche Tage im Stadthaus eröffnet. Ein sehr gut besuchter Saal erwartete die beiden bekannten Vortragenden des Abends Hartmut Cyriack und Peter Nissen. Die feine musikalische Untermalung kam vom Bargteheider Gesangsensemble Just8. 

18. Oktober 2013

Probenwochenende in Scharbeutz

20.-22. Spetember 2013

 

Ein schönes Wochenende an der Ostsee mit tollem Wetter und einem Probenraum mit Meerblick. Das hatten wir noch nie. 

Auf dem Programm standen die neuen Weihnachtslieder. Das sollte noch ein Stück Arbeit werden, alles bis zum Weihnachtskonzert fertig zu bekommen. 

Das erste Probenwochenende mit viel Zeit für Spaziergänge, morgendliche Bäder in der Ostsee, Demokratie im Chor und neue Stücke unter dem Motto: "Was wir nicht schaffen, schaffen wir nicht!"

Auf der IGS - 15. September 2013

Einen wunderbaren Tag auf dem Gelände der Internationalen Gartenschau in Hamburg hatten wir am 15. September 2013. Unter dem Motto "In 80 Gärten um die Welt" haben wir uns mit unserem "Fern-W"-Programm auch einmal um die Welt gesungen. Es war windig und kalt - aber total lustig.

 

Nach unserem Auftritt auf der Hauptbühne mit dem tollen Moderator John Langley, haben wir uns die verschiedenen Themenwelten und Gärten angeschaut. Das Gelände ist noch bis zum 13. Oktober geöffnet und absolut empfehlenswert.

 

Just 8 in Stuttgart 7.-9. Juni 2013

Das erste Mal seit 10 Jahren haben wir uns auf eine so weite Reise begeben. Ab in den Flieger und los ging's. 535 km südlicher und 50 Minuten später, Mietwagen leihen und ab in die Stadt. Shoppen, Eis essen, besichtigen, auf die Nachzügler warten. Im "Hirschn", unserem Domizil für die nächsten zwei Tage, eingecheckt und erstmal mit Radler und Spätzle wieder auf den Damm gebracht.

Am Samstag ging's zur Hochzeit. Deswegen waren wir ja schließlich hier. Alle waren ganz aufgeregt. . . 

Es war ein wunderschönes Wochenende mit viel Zeit zum Schnacken, Lachen, Shoppen und Genießen.